Grätsche

Grätsche f
Angriff eines Spielers auf den Ball, bei dem der Spieler am Boden mit dem Fuß zum Ball rutscht und diesen dem Gegenspieler vom Fuß spielt.
Syn. Tackling n
sliding tackle
Attempt to dispossess the opposing player by sliding on the ground, using the foot or leg to remove or block the ball.
Syn. slide tackle

German-english football dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Grätsche — bezeichnet eine Stellung mit gespreizten Beinen (in die Grätsche gehen; die Grätsche machen) eine entsprechende Figur beim Tanz Rock ’n’ Roll, siehe Akrobatik (Rock ’n’ Roll) einen Sprung mit gespreizten Beinen beim Gerätturnen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Grätsche — Sf Sprung mit gespreizten Beinen std. (19. Jh.) Stammwort. Von Turnvater Jahn zu grätschen1 Vsw. die Beine spreizen, mit gespreizten Beinen gehen gebildet. Dieses ist Intensivum zu gräten gleicher Bedeutung. Weitere Herkunft unklar. Von dem… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Grätsche — Grätsche, ein Sprung beim Voltigiren, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Grätsche — Grät|sche [ grɛ:tʃ̮ə], die; , n (Turnen): Sprung mit gegrätschten Beinen (z. B. über einen Bock, einen Kasten): eine Grätsche über das Pferd; mit Grätsche [vom Reck] abgehen. * * * Grät|sche 〈f. 19〉 1. 〈Turnen〉 1.1 Stellung mit gespreizten Beinen …   Universal-Lexikon

  • Grätsche — Grä̲t·sche die; , n; meist in eine Grätsche machen; in die Grätsche gehen die Beine grätschen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Grätsche — die Grätsche, n (Oberstufe) Stellung mit gespreizten Beinen Beispiel: Der Trainer ließ die Spieler in die Grätsche gehen …   Extremes Deutsch

  • Grätsche — grätschen: Das seit dem 17. Jh. bezeugte Verb ist eine Intensivbildung zu dem heute nicht mehr gebräuchlichen »gräten« »mit ausgespreizten Beinen gehen, die Beine spreizen« (mhd. grēten), das vermutlich lautnachahmender Herkunft ist. Seit dem 19 …   Das Herkunftswörterbuch

  • Grätsche — Grät|sche , die; , n (eine Turnübung) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Grätsche (Fußball) — Eine Grätsche Eine Grätsche ist der Versuch eines Fußballspielers, den Ball rutschend, mit ausgestrecktem Bein zu erreichen. Ein solcher Versuch gilt laut Fußballregeln als Grätsche, wenn der Spieler mit seinem Rumpf in Berührung mit dem Boden… …   Deutsch Wikipedia

  • Die große Grätsche machen —   Die Redewendung ist salopp in der Bedeutung von »sterben« gebräuchlich: Wenn der Onkel die große Grätsche macht, gibts für uns ne Menge Kies …   Universal-Lexikon

  • Blutgrätsche — Eine Grätsche Unter einer Grätsche versteht man beim Fußball den Versuch eines Spielers, beim Kampf um den Ball, diesen rutschend, mit ausgestrecktem Bein zu erreichen. Ein solcher Versuch gilt laut Fußballregeln als Grätsche, wenn der Spieler… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.